Kyliegh Curran

headshot.jpg

Der Newcomer Kyliegh Curran ist bereit, ins Rampenlicht zu treten und mit Ewan McGregor in Warner Bros. zu spielen. ' packender übernatürlicher Thriller "Doctor Sleep". Der Film, der am 8. November veröffentlicht wurde, wird von Mike Flanagan nach seinem eigenen Drehbuch gedreht, das auf Stephen Kings Bestseller basiert.

"Doctor Sleep" setzt die Geschichte von Danny Torrance fort, 40 Jahre nach seinem schrecklichen Aufenthalt im Overlook Hotel im Klassiker "The Shining". Dan Torrance (Ewan McGregor), der immer noch unwiderruflich von dem Trauma gezeichnet ist, das er als Kind im Overlook erlitten hat, hat darum gekämpft, einen Anschein von Frieden zu finden. Im Zentrum der Geschichte steht Abra Stone (Kyliegh Curran), eine mutige Teenagerin mit ihrem eigenen mächtigen außersinnlichen Geschenk, das als "Glanz" bekannt ist. Abra erkennt instinktiv, dass Dan ihre Macht teilt, und sucht ihn auf, verzweifelt nach seiner Hilfe gegen die gnadenlose Rose the Hat (Rebecca Ferguson) und ihre Anhänger, The True Knot, die sich auf ihrer Suche nach Unsterblichkeit vom Glanz unschuldiger Menschen ernähren.

Dan und Abra bilden eine unwahrscheinliche Allianz und führen einen brutalen Kampf um Leben und Tod mit Rose. Abras Unschuld und die furchtlose Umarmung ihres Glanzes zwingen Dan, seine eigenen Kräfte wie nie zuvor in Anspruch zu nehmen - sich sofort seinen Ängsten zu stellen und die Geister der Vergangenheit wieder zu erwecken.

Als nächstes spielt Kyliegh eine Hauptrolle in Disney Channels bevorstehender "Sulphur Springs", einer Zeitreise-Mystery-Serie mit Live-Action, die in einem Spukhotel stattfindet. Sie porträtiert 'Harper', einen strahlenden, mysteriösen Teenager, dessen Klassenkamerad 'Griffin' gerade in ein Hotel gezogen ist, das angeblich von einem Mädchen heimgesucht wird, das vor Jahrzehnten vermisst wurde. Gemeinsam entdecken sie ein geheimes Portal, das es ihnen ermöglicht, in die Vergangenheit zu reisen, um das ungelöste Rätsel zu untersuchen. Die Produktion soll Anfang 2020 in New Orleans beginnen.

Kyliegh wurde am 10. Dezember 2005 in Miami, FL, als Sohn von Traci-Liegh Johnson und Shannon Curran geboren. Sie ist die Enkelin des angesehenen Schriftstellers und emeritierten Professors Dr. Whittington B. Johnson. Sie begann ihre professionelle Schauspielkarriere im Alter von sieben Jahren und spielte verschiedene Rollen in regionalen Theaterproduktionen für The Miracle Theatre / Schauspielhaus in Coral Gables, FL.

Mit zehn Jahren landete Kyliegh eine begehrte Rolle am Broadway und spielte die Hauptrolle von Young Nala in Disneys preisgekröntem Musical "The Lion King". 2017 trat Kyliegh in dem Independent-Film "I Can I Will I Did" in der Rolle von Lily neben Selenis Leyva und Mike Faist auf. Der Film wurde beim Asian American International Film Festival mit dem Publikumspreis für den besten Erzählfilm ausgezeichnet.

Kyliegh ist eine dreifache Bedrohung und liebt es zu singen, zu tanzen und zu spielen. Außerdem schreibt sie gerne. Sie ist eine leidenschaftliche junge Anwältin und freut sich darauf, sich Organisationen anzuschließen, die frühe Alphabetisierung und Geschichtenerzählen in Schulen sowie tierische Anliegen unterstützen. Ihre vielfältigen Interessen reichen vom Fremdsprachenstudium über Backen und Gartenarbeit bis hin zum Stricken und Häkeln. Außerdem ist Kyliegh vegan und umweltbewusst.

Folgen Sie ihrer Reise auf Instagram @kylieghcurran.

- IMDb Mini Biografie Von: Core PR Group